Neue Einträge können Sie im Bereich Streuobstwiesen, Termine und Produkte zu dieser Liste hinzufügen.

Aktuelle Veranstaltungen
  • Apfelfest der Albrecht-Thaer-Schule im Heilpflanzengarten
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 22.09.2018
    Veranstalter: Heilpflanzengarten Celle
    Adresse: Wittinger Straße 76Telefon: 05141 32425
    29223 CelleAnmeldung erforderlich: Nein
    Weitere Informationen: Erleben Sie ein breit gefächertes Angebot rund um den Apfel. Saftpressen, Apfelbestimmung, Kinderbetreuung und vieles mehr erwartet Sie.

    Eintritt: 1,00 Euro

  • Apfeltag der AG Streuobst in Königslutter
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 23.09.2018
    Veranstalter: AG Streuobst
    Adresse: Niedernhof 6Telefon: 05353-7983
    38154 KönigslutterAnmeldung erforderlich: Nein
    Weitere Informationen: Es gibt eine umfangreiche Sortenausstellung mit Beratung und Infos rund um den Apfel sowie Apfelbaum-Sammelbestellung.

    Mit Sortenbestimmung: Mitglieder des Pomologen-Vereins bestimmen Ihre Äpfel und Birnen. Bitte bringen Sie mindestens 5 gut ausgebildete Sonnenfrüchte je Sorte mit.

    Wir pressen frischen Apfelsaft mit einer traditionellen Korbpresse.

    Außerdem: Tafelobstverkauf und Verkostung alter Apfelsorten, diverse Marktstände, Kuchen und Herzhaftes.

  • Hofführung durch die Obstwiesen
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Führung
    Datum: 29.09.2018
    Veranstalter: Arpshof
    Adresse: Am Schulberg 6
    21279 DierstorfAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: www.arpshof.de
    Weitere Informationen: Es ist Erntezeit auf dem Arpshof: Die Apfelbäume tragen reichlich Früchte. Erleben Sie den Duft der reifen Äpfel und lernen Sie die Vielfalt der Hochstammwiesen kennen. Die Verkostung von vor Ort frisch gepresstem Saft rundet die Hofführung ab.

  • 9. Streuobsttag in Gartow
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 30.09.2018
    Veranstalter: Landschaftspflegeverband Wendland- Elbetal e.V. Ansprechpartner: Asta von Oppen
    Adresse: Hauptstr. / Kirchplatz Telefon: 0160 - 95 85 69 06
    29471 GartowAnmeldung erforderlich: Nein
    Weitere Informationen: Am 30. September 2018 ist es wieder soweit: auf dem 9. Streuobsttag in Gartow können interessierte Besucher von 11.30 – 17.00 Uhr alles über die alten, regionalen Obstsorten erfahren. Fachleute, Vereine und Händler präsentieren ihre vielseitigen Angebote an ihren Marktständen zwischen Kirche, Gemeindehaus und dem Pfarrgarten.

    Veranstalter ist der Landschaftspflegeverband, Gastgeberin ist die Kirchengemeinde Gartow. Unterstützung gibt es vom Bio-Streuobstverein Elbtal e.V., von der Firma. Voelkel, dem NABU und dem BUND Lüchow-Dannenberg, dem Gewerbe- und Tourismusverein Gartow (G.U.T.), von der Biosphärenreservatsverwaltung und zahlreichen Helfern.

    Der Tag beginnt mit einem festlichen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der St.-Georgs-Kirche.

    Es wird wieder eine Sortenausstellung und eine Verkostung geben. Hier kann man die alten Sorten wiederentdecken oder neu kennenlernen. Für die Sortenbestimmung bringen Sie bitte mindestens drei typische Früchte mit.


    Beim Bio-Streuobstverein können Obstbäume bestellt werden. Die Lieferung erfolgt Anfang November. Einzelne Bäume bietet die Firma Pur Natur aus Uelzen an, die sofort mitgenommen werden können.


    Fachvorträge ergänzen das Programm. Themen sind die Pflege der Obstbäume und die Faszination der Walnuss. Die entsprechende Fachliteratur gibt es am Stand der Alten-Jeetzel Buchhandlung.

    Über die große Bedeutung des Obstanbaus auf dem Höhbeck von den Anfängen bis zur Gegenwart informiert eine sehenswerte Ausstellung.

    Auch in diesem Jahr lädt die Kirchengemeinde zu Kaffee und selbstgebackenen Kuchen ein. An den Marktständen können Obst und regionale Spezialitäten gekauft und probiert werden. Die Wesensgemäße Bienenhaltung ist das Thema von Hermann Klepper. Gegrilltes vom Schaf ergänzt das Angebot.

  • Apfelfest auf dem Gut Adolphshof
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 30.09.2018
    Veranstalter: Gut Adolphshof
    Adresse: Gut Adolphshof 1
    31275 LehrteAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: www.adolphshof.de/aktuelles/aktuelles/
    Weitere Informationen: Das Apfelfest findet von 11:00 bis 17:00 Uhr statt.

    Dieses Jahr mit Busshuttle zwischen Bahnhof Hämelerwald und Gut Adolphshof!

    Weitere Infos und den Fahrplan für den Shuttlebus finden Sie unter https://www.adolphshof.de/aktuelles/aktuelles/

  • 3. Apfeltag in Harklenbeck
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 30.09.2018
    Veranstalter: Obstbaumlehrpfad Hemmingen, Freiwillige Feuerwehr Harkenbleck, Familie Seiler/SchererAnsprechpartner: Udo Scherer
    Adresse: Hallerskamp 8Telefon: 0152-09800808
    30966 HemmingenAnmeldung erforderlich: Nein
    Weitere Informationen: Der Obstbaumlehrpfad der Bürgerstiftung Hemmingen, die Freiwillige Feuerwehr Harkenbleck und die Familie Seiler/ Scherer laden zum 3. Apfeltag am Sonntag, den 30.September von 10 bis 18 Uhr, in Harkenbleck am Feuerwehrgerätehaus im Hallerkamp 8. Gefördert wird der 3. Apfeltag erneut von der Bürgerstiftung Hemmingen.

    Wie im letzten Jahr wird das Apfelmosten im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen: Selbst mitgebrachte Äpfel (Mindestmenge 30 kg) können zu ihrem Apfelsaft gepresst werden. Vor Ort wird die mobile Saftmacherei von Familie Seeßelberg sein. Die Kosten betragen 1 Euro pro Liter Saft (zzgl. 0,50 Euro für den Karton). Aus den Überschüssen des Apfelmostens wird der Obstbaumlehrpfad neue Bäume für die Apfelalleen bei Harkenbleck anschaffen und anpflanzen. Weitere Spenden sind gerne willkommen.

    Für Groß und Klein gibt es ein interessantes und informatives Rahmenprogramm rund um den Apfel. Jugendfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr bieten Spiel und Spaß für die ganze Familie und sorgen mit Kuchen, Gegrilltem und allerlei Getränken für das leibliche Wohl. Die Überschüsse der Feuerwehr sind für die Jugendarbeit bestimmt.

    Kontakt:
    Udo Scherer: apfeltag-harkenbleck@web.de, Tel. 0152-09800808 (Bitte größere Mengen ab 100 kg per Mail oder SMS ankündigen, danke!)

    Joachim Steinmetz: obstpfad@buergerstiftung-hemmingen.de, Tel. 0172-1772740

  • Apfelfest auf Gut Sunder
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 03.10.2018
    Veranstalter: NABU Gut Sunder
    Anmeldung erforderlich: Nein
    Weitere Informationen: Am Mittwoch, 3. Oktober von 13-17 Uhr, bietet der NABU Gut Sunder ein buntes Programm für die ganze Familie:

    - Sunder-Rallye für Kinder und Erwachsene
    - Sprechender Apfelbaum mit lustigen Geschichten
    - Glücksrad und Button Maschine
    - NAJU-Aktionen im garten
    - Apfelmus kochen aus eigenen Äpfeln der Streuobstwiese
    - Geschichten hören
    - Klettern und toben im Stroh
    - Einblick in die Welt der Bienen
    - Kuchentheke, Kaffeeausschank
    - Suppentheke, Würstchen
    - Brot und Rosinenstuten aus unserem Holzbackofen
    - diverse Aussteller und mehr.

    Änderungen witterungs- oder personalbedingt vorbehalten. Eintritt frei!

  • Hoffest auf dem Hof Konau 11
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 07.10.2018
    Veranstalter: Konau 11 - Natur e.V.Ansprechpartner: Cornelia Bretz
    Adresse: Elbstraße 11Telefon: 038841-220027
    19273 Amt Neuhaus OT KonauAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: www.konau11.de
    Weitere Informationen: An diesem Tag wird auf dem Hof Konau 11 - Natur. Kultur. Gastlichkeit ein Fest rund um das Thema Alte Obstsorten gefeiert. Es wird verschiedene Aktionen geben und Köstlichkeiten aus der Region.

  • Apfelfest in Breidings Garten
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 13.10.2018
    Veranstalter: Breidings Garten
    Adresse: Breidingsgarten 5
    29614 SoltauAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: https://www.breidings-garten.de/event-items/apfelernte-mit-apfelfest/
    Weitere Informationen: Das Apfelfest in Soltau beginnt am Samstag, den 13.10.2018 ab 11:00 Uhr. Die an dem Tag gemeinsam geernteten Äpfel werden vor Ort zu fruchtigem Apfelsaft verarbeitet. Neben vielerlei kulinarischen Köstlichkeiten rund um den Apfel sorgen Live-Musik, Sortenverkostung und Sortenbestimmung für ein abwechslungsreiches Programm.

    Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.breidings-garten.de/event-items/apfelernte-mit-apfelfest/

  • Streuobstwiesenfest "Alles dreht sich um den Apfe"l
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 14.10.2018
    Veranstalter: Familie Baars/Eitzmann-BaarsAnsprechpartner: Frank Baars
    Adresse: Schneeheide 45Telefon: 0172 1758467
    29664 WalsrodeAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: www.streuobstwiese-baars.de
    Weitere Informationen: Es erwartet Sie „Kultur mit Stiel“

    Besichtigung von 2 Bio-Streuobstwiesen auf einer Fläche von 3,2 ha. Es befinden sich dort 230 Obstbäume, davon 80 verschiedene Hochstamm-Apfelsorten sowie einige Birnen und Kirschen.
    Apfelverkostung und Verkauf alter Obstsorten in der Apfelscheune
    Apfelsortenbestimmung mit dem Pomologen Nils Supthut in der Zeit von 11.00 – 16.00 Uhr. Wer gerne mehr Wissen über seine Apfelsorten haben möchte, hat die Möglichkeit, anhand der mitgebrachten Früchte – es sollten mindestens 5 schöne große Früchte je Baum sein von der Sonnenseite und nicht beschädigt – eine Bestimmung durchführen zulassen.
    Alles vom Apfel: Apfelsaft, Apfelwein, Apfelkuchen, Apfelbrand und andere Köstlichkeiten .
    Kinder haben die Möglichkeit selbst Apfelsaft zu pressen und dann natürlich auch zu kosten.

    Regionale und themenbezogene Aussteller:
    Werkzeuge für Obstbaumschnitt, Maschinen für die Streuobstwiesenbewirtschaftung, Bio-Imker, Korbflechter, Bio-Produkte, Naturmaterialien, Kunsthandwerker in Aktion, Nisthilfen-Insektenhotels und vieles mehr......

    Praktische Vorführungen:
    Seil- und Klettertechnik, Werkzeug schärfen

    Informationsstände:
    BUND Landesverband Niedersachsen und Ortsgruppe- Walsrode: Information über Streuobstwiesen und Projekte www.streuobstwiesen-niedersachsen.de
    Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH (Beratung für ökologischen Landbau und Vermarktung) www.oeko-komp.de

    Ansprechpartner: Frank Baars
    Telefon: 0172 1758467
    E-Mail: info@streuobstwiese-baars.de
    Website: www.streuobstwiese-baars.de

  • Wennerstorfer Apfeltag
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 21.10.2018
    Veranstalter: Museumsbauernhof Wennerstorf
    Adresse: Lindenstraße 4
    21279 WennerstorfAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: http://www.museumsbauernhof.de/viel-los-in-wennerstorf/unsere-maerkte.html
    Weitere Informationen: Am Sonntag, den 21. Oktober 2018 feiert der Museumsbauernhof Wennerstorf von 11.00 bis 18.00 Uhr seinen Saisonhöhepunkt. Am Apfeltag dreht sich alles um das beliebte, meist rotbäckige Obst. Besucher entdecken, verkosten und genießen. Der Eintritt beträgt 3,00 €, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

    Welche Apfelsorten wachsen bei uns in der Region und wie unterscheiden Kenner sie voneinander? In der Apfelausstellung des bekannten Pomologen und Apfelsortenretters Eckart Brandt lernen Kinder und Erwachsene die jeweiligen Unterschiede und Merkmale des Traditionsobstes kennen. Das Pomologenteam ist zu Gast auf dem Museumsbauernhof: Wer möchte, kann drei bis fünf gesunde Äpfel des heimischen Baums mitbringen und von den Experten bestimmen lassen.

    Auf einem kleinen Markt entdecken Besucher vielfältige Apfel-Produkte: Baumschulen präsentieren verschiedene Apfelbäume und Obstsorten, daneben finden Genießer ausgewählte Lebensmittel und Kunsthandwerk.

    Über das bunte Markttreiben zieht der Duft von gegrillten Steaks in Bioland-Qualität und kräftiger Gemüsesuppe aus Wennerstorfer Bioland-Gemüse. Das knusprige „Smeds Brot“ verkosten Besucher direkt aus dem hofeigenen Lehmbackofen. Im Garten von Elieses Hofcafé entspannen sich Gäste bei frisch gebrühtem Kaffee sowie selbst gebackenen Kuchen und Torten.

    Der Eintritt beträgt 3,00 €, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.

  • Apfelgenusstage
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 27.10.2018
    Veranstalter: Biohof Ottilie & Ottilie Hofcafé
    Adresse: Ort 19
    21720 MittelnkirchenAnmeldung erforderlich: Nein
    Weitere Informationen: Im Rahmen der Altländer Apfeltage biete der Biohof Ottilie und das Hofcafé Ottilie in diesem Jahr wieder „Apfelgenusstage“ kombiniert mit einem kleinen regionalen Genuss-Landmarkt an.

    Hier finden sich u.a. feine, natürliche und heimische Köstlichkeiten aus Früchten & Gemüsen, alte Apfel- und Birnensorten sowie moderne Sorten aus Bioland-Anbau, frische Apfelsäfte, sortenreine Apfelkuchen, herzhaftes vom Grill. Wir gestalten die beiden Tage mit heimischen Erzeugern von der Elbe-Bio Gemeinschaft, ergänzend geben wir einen Einblick in die Vielfalt des ökologischen Landbaus.

  • Kulinarischer Streuobst-Genuss-Abend
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: sonstige Veranstaltung
    Datum: 08.11.2018
    Veranstalter: AG Streuobst e.V.Ansprechpartner: Birgit Wöbbeking
    Adresse: Hasenwinkelgrund 2Telefon: 05353 7983
    38315 HornburgAnmeldung erforderlich: Ja
    Weitere Informationen: Liebe Streuobst-Freundinnen und -Freunde,

    an zwei Abenden im September und im November will der AG Streuobst e.V. zeigen, warum er sich für die Vielfalt alter Streuobstsorten einsetzt und unsere heimischen Streuobstwiesen pflegt und beerntet.
    Der Verein lädt Sie und Euch herzlich ein zu einem

    Kulinarischen Streuobst-Genuss-Abend

    am Mittwoch, 12.September 2018, und
    am Donnerstag, 08.November 2018

    ab 18:00 Uhr
    in Willecke's Lust, Hasenwinkelgrund 2, 38315 Hornburg

    Es erwartet Sie/Euch ein abwechslungsreicher und genussreicher Abend mit Speisen und Getränken, die die Veranstaltungspartner Frank und Sarah Willecke (Ausflugsgaststätte Willecke's Lust) und Olaf Dalchow (Mosterei Sottmar) aus den Produkten der Streuobstwiesen des Vereins zusammengestellt haben.

    Verbindliche Anmeldung ist erforderlich unter info@ag-streuobst.de.
    Teilnahmegebühr: 48 Euro/Person.